tz Logo
München
0 km

Cache im Browser leeren - Hilfe

markt.de aktualisiert und erweitert regelmäßig die Software. Einige Aktualisierungen können dazu führen, dass im Browser Cache über markt.de gespeicherte Daten erst entfernt werden müssen damit die Seiten und Kleinanzeigen wie gewohnt genutzt werden können. Hier eine kurze Hilfe, wie Sie den Browser Cache leeren.

Mozilla Firefox
Firefox

Browser Cache im Firefox leeren:

  • Drücken Sie STRG-UMSCHALT-ENTF. Alternativ klicken Sie im Menü “Chronik” auf “Neueste Chronik löschen”.
  • Es erscheint ein Popup, in dem Sie einen Haken vor “Cache” setzen und dann auf “Jetzt löschen” klicken.

 

Google Chrome 
Chrome Browser

Browser Cache im Google Chrome leeren:

  • Drücken Sie STRG-UMSCHALT-ENTF.
  • Markieren Sie nur "Bilder und Dateien im Cache" und klicken Sie dann auf “Browserdaten löschen”.

Alternative:

  • Auf den Menübutton rechts oben klicken.
  • Einstellungen anklicken und dann auf der Einstellungsseite auf "Erweiterte Einstellungen anzeigen" klicken.
  • “Browserdaten löschen…” anklicken.
  • Markieren Sie nur "Bilder und Dateien im Cache".
  • Klicken Sie auf “Browserdaten löschen”

 

Apple Safari

Browser Cache im Safari leeren:

  • Im Menü “Safari” klicken Sie auf “Cache leeren” und bestätigen das Ganze mit Klick auf “Leeren”.

 

Microsoft Internet Explorer (IE)
Internet Explorer

Browser Cache im Internet Explorer leeren:

  • Drücken Sie STRG-UMSCHALT-ENTF.
  • Markieren Sie nur “Temporäre Internet- und Websitedateien” und klicken dann auf “Löschen”.

Alternative für den IE 11:

  • Im Menü über den Button rechts oben auf “Internetoptionen” klicken
  • Öffnen Sie das Register “Allgemein”.
  • Klicken Sie dann im Abschnitt “Browserverlauf” auf “Löschen…”.
  • Markieren Sie im Popup Fenster nur “Temporäre Internet- und Websitedateien” und klicken dann auf “Löschen”.

Alternative für den IE 8:

  • Im Menü “Extras” auf “Internetoptionen” klicken.
  • Öffnen Sie das Register “Allgemein”.
  • Sie finden den Abschnitt “Browserverlauf”. Dort klicken Sie auf “Löschen…”.
  • Im Popup deaktivieren Sie “Bevorzugte Websitedaten beibehalten” und aktivieren “Temporäre Internetdateien” und “Cookies”.
  • Klicken Sie auf “Löschen”.